nldede

Actualiteiten

Warum gibt es 1,5 Millionen Stotterer in Deutschland?

geplaatst op Mittwoch, 14 November 2012 om 16:10

Oskar Hausdörfer hat – außer “Durch Nacht Zum Licht” – im Jahr 1938 noch ein weiteres Buch geschrieben, in dem er seine natürliche Lehre in Kurzfassung darstellt. In diesem Buch pläidierte er für staatliche Anstalten, die seine Lehre für jeden Stotterer erreichbar machen sollten. Er widmete sein Buch seinem jung verstorbenen Sohn Dr. Med. Et Phil. Herbert Hausdörfer, Facharzt für Nerven- und Gemütsleiden, der sein Lebenswerk fortsetzen sollte.
Du kannst das Buch hier durchblättern und lesen: http://issuu.com/hausdorfer/docs/1_5_millionen_stotterer
Ich wünsche dir viel Spaß dabei und noch vielmehr hoffe ich, dass es dir auch etwas bringt!

Herzliche Grüße,
Jan Heuvel

Rubrieken

Archives